Friesian Talent Cup 2018 – die Gewinner

No comments

Die Gewinner des Friesian Talent Cup 2018 stehen fest!
Bei den Stuten siegte die Sterstute Thirsa fan Jentsje’s Pleats (*2014, Michiel 442 x Rindert 406) unter Iris Vinx mit 80,5 Punkten. Großes Lob erntete die Stute für ihren Trab, der mit 9,5 äußerst bewertet wurde. Auf Platz 2 folgte Tjalie fan Jirnsum Ster (*2014, Norbert 444 x Jasper 366 P) unter Thea Dijkstra, den 3. Rang konnte Vienna fan Fallingasate Ster (*2014, Epke 474 x Folkert 353 P) mit ihrer Reiterin Debby de Graaf für sich beanspruchen.

Im Teilnehmerfeld der Hengste und Wallache entschied Tjeerd van Diphoorn Vb Ster (*2014, Alke 468 x Folkert 353 P) unter Jacob van der Heide den Sieg für sich. Während im CO 2017 an der Sattelprüfung noch scheiterte, erreichte er im FTC schöne 81,0 Punkte. Den 2. Platz erreichte Tygo B.T. Vb Ster (*2014, Alwin 469 x Fetse 349) unter Corina Conradi, den 3. Platz sicherten sich Ludo van der Weide und Tjibbe fan Horp Vb Ster (*2014, Bartele 472 x Teeuwis 389), der sich am Nachmittag in der 3. Besichtigung den Körmeistern stellen wird.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s