5 Hengste zum VO angemeldet

No comments

Wie das KFPS heute bekannt gegeben hat, wurden 5 Hengste für den VO (Verkorte Onderzoek) angemeldet. Für den VO kommen Hengste in Frage, die sich bereits durch ihre sportlichen Leistungen hervorgetan haben – wird ein Hengst für die Teilnahme ausgewählt, muss er nicht die gesamte, 70-tägige Hengstleistungsprüfung durchlaufen, sondern wird in einem 2-wöchigen Untersuchsungsverfahren beurteilt.
Im Vorjahr wurde z.B. Elias 494 über den VO als Deckhengst gutgekört – dieser Hengst war unter Marc-Peter Spahn bis in die Dressurklasse S erfolgreich.

Folgende Hengste wurden angemeldet:

Fonger T. fan ‘e Boppelannen Vb Ster Sport
Der 8-jährige Fonger T. fan ‘e Boppelannen ist ein Sohn von Loadewyk 431 und der bekannten Els F.T. Kroon Sport Pref Prest (Fabe 348 P x Feitse 293 P). Er gewann 2015 den Pavo Fryso Pokal Dressur und wurde im selben Jahr mit dem Sportprädikat ausgezeichnet.

Douwe van R. Vb Ster
Der Maurits 437 x Fabe 348 P gezogene Douwe van R. (*2009) konnte bereits durch Erfolge in der Dressur und vor der Sjees von sich reden machen. 2015 wurde er Sieger der KFPS-Nieuwelingencompetitie und führt dieses Jahr die Rangliste der Limitklasse im Tuigen an. Er stammt aus einer prädikatreichen Mutterlinie aus Stamm 008.

Filou S.B. Vb Ster
Der 8-jährige Filou S.B. Vb Ster ist ein Sohn des in Südafrika stationierten Tjalf 443, der 2008 selbst als einer der ersten KFPS-Hengste über den VO gekört wurde.
Filou S.B. stammt aus einer Stermutter von Jelke 367, die Mutterlinie führt direkt auf die bekannte Zuchtstute Elbricht Model Pref Prest zurück. Der Hengst erreichte als ABFP-Teilnehmer für seinen Vater bereits 2013 sehr gute Ergebnisse in den gefahrenen Disziplinen. Als Tuigpaard feierte er seit 2014 immer wieder große Erfolge und läuft dieses Jahr unter den Top-Pferden der Ereklasse.

Henk Vb Ster Sport
Der 2010 geborene Henk (Reinder 452 x Feitse 293 P) wurde bereits 2013 und 2014 zum CO angewiesen, schied dort aber vorzeitig aus. Mittlerweile machte er sowohl im Mennen als auch Tuigen großen Eindruck und gehört zu den besten Tuigpaarden der Limitklasse.

Izaak fan de Klaster Vb H Sport
Mit Izaak fan de Klaster geht ein weiterer Tjalf 443-Sohn ins Rennen um eine Teilnahme am VO. Seine Mutter Boudina M. Ster (Anton 343 P x Nammen 308) ist eine Enkelin der legendären Fabiolaa Ster Pref Prest, die mit Ulke 338 und Karel 370 gleich 2 Stammbuchhengsten das Leben geschenkt hat.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s