Wobke 403 eingeschläfert

One comment

Die schwediische Besitzerin von Wobke 403 Sport verlautbarte gestern auf Facebook, dass der Althengst nach langwierigen Komplikationen mit einem verletzten Bein eingeschläfert werden musste.

Wobke 403, geboren 1999, war der letzte lebende als Deckhengst gekörte Sohn von Fetse 349 und trug über seinen Muttervater Gaije 295 wertvolles Blut aus der Age-Linie. Er wurde 2002 nach erfolgreicher Absolvierung des CO, in dem er vor allem als Menpaard überzeugte, in den Deckdienst berufen, seine Nachkommenkörung legte er 2006 erfolgreich ab und erhielt somit sein Deckbrevet auf Lebenszeit.

2008 erreichte der nur 160 cm große Wobke 403 die notwendigen Punkte für das Sportprädikat in der Dressur, 2013 wurde er nach Schweden an das Gestüt “Vibblebodda Frieser” verkauft, wo er nun auch im Alter von 19 Jahren eingeschläfert werden musste.

Bei den Züchtern stieß Wobke 403 über lange Zeit auf reichlich Anklang, gehörte aber dennoch nie zu den “Top-Favoriten” hinsichtlich der Deckzahlen. Sein Verkauf nach Schweden hatte darüber hinaus deutlich negative Auswirkungen auf seinen züchterischen Einsatz in seinen letzten Lebensjahren.

Bis heute wurden 143 Stammbuch- und 61 Sterstuten von Wobke 403 registriert, darüber hinaus tragen seine Töchter Johanna fan ‘e Goengamieden (*2003, Wobke 403 x Brandus 345 P) und Laura fan ‘e Goengamieden (2003 – 2013, Wobe 403 x Oege 267 P) das Modelprädikat. Meice van Hoeve Jacolie Kroon Sport (*2004, Wobke 403 x Tsjomme 329) ist bislang seine einzige Kroon-Tochter. Neben dieser Kroon Sport-Stute tragen derzeit noch weitere 9 Nachkommen von Wobke 403 das Sportprädikat.

 

1 comments on “Wobke 403 eingeschläfert”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s