CO-Rapport Wimer 461

No comments

Hengst: Winfried
Datum des Rapports: 13.11.2010

Exterieur

Rassetyp
Winfried ist ein gut ausreichend rassetypischer Hengst. Sein Kopf verfügt über einen schönen Ausdruck, die Halsung ist gut ausreichend lang und ist gut ausreichend vertikal aufgesetzt.

Gebäude
Winfried ist ein harmonisch gebauter Hengst, der ausreichende Länge in der Vorhand aufweist. Die Schulter ost gut ausreichend lang und schräg gewinkelt. Die Oberlinie ist ausreichend stark, die Kruppe ist gut ausreichend lang und korrekt geformt.

Fundament
Die Hinterhand ist korrekt gestellt. Das Fundament ist gut ausreichend trocken und hart, die Hufe sind korrekt geformt.

Leistungsprüfung

Trainingsrapport
Winfried ist ein freundlicher, aufmerksamer Hengst. Er bewegt sich mühelos und verfügt über viel Vorwärtsdrang. Er arbeitet unbeschwert mit und gibt seinen Trainern ein gutes Gefühl.

Schritt
Der Schritt ist aktiv und taktrein. Unter dem Sattel ist der Schrit gut ausreichend raumgreifend, vor dem Wagen sollte der Schritt geräumiger sein.

Trab
Im Trab wird die Hinterhand mit viel Aktion gut unter den Schwerpunkt gesetzt. Der Hengst beweist im Trab viel Balance und eine gute Haltung. Er sollte noch etwas mehr Vermögen mitbringen, seine Tritte zu verlängern. Die Vorhand wird raumgreifend nach vorne gesetzt.

Galopp
Der Galopp weist ausreichend viel Sprung auf. Der Hengst zeigt dabei ausreichende Balance, sollte aber noch etwas besser aufwärts tendieren.

Veranlagung als Reitpferd
Winfried ist ein Hengst, welcher durch seinen guten Hinterhandgebrauch viele Möglichkeiten als Reitpferd mitbringt. Darüber hinaus verfügt er über gute Geschmeidigkeit und Balance. Er präsentiert sich als Hengst, der sich sehr gut arbeiten lässt, sehr gut reagiert und dadurch seinem Reiter ein feines Gefühl vermittelt.

Veranlagung als Fahrpferd
Angespannt präsentiert sich Winfried als gute Dressurfahrpferd, allerdings sollte der Schritt mehr Raumgriff zeigen. In der Tuig-Anspannung beweist er einen kräftigen Hinterhandgebrauch. Im Zuge der Rahmenerweiterungen neigt er zu einem etwas höheren Bewegungsrhythmus und sollte die Hinterhand noch etwas besser kontrollieren. In der Vorhand präsentiert der Hengst viel Aktion und gut ausreichenden Vorgriff. Winfried verfügt über ausreichend Front und eine gut ausreichende Haltung, die Front sollte er noch etwas nach oben bringen. Er zeigt viel Vorwärtsdrang und beweist eine gut ausreichende Veranlagung als Tuigpaard.

Endbeurteilung Leistungsprüfung
Winfried hat sich während der Leistungsprüfung in allen drei Disziplinen positiv entwickelt und mit mehr als 80 Punkten in allen Disziplinen viel Talent als Gebrauchspferd bewiesen.

Endbeurteilung
Winfried ist ein Hengst mit gut ausreichendem Exterieur und einer guten Abstammung. Er hat in der Leistungsprüfung viel Veranlagung in allen drei Disziplinen bewiesen. Deshalb wird er unter dem Namen WIMER 461 in das Stammbuch eingeschrieben.

Gebrauchsempfehlung
Wimer 461 soll vor allem einen positiven Beitrag zur Zucht von guten Gebrauchspferden liefern. Er kann eingesetzt werden um den Hinterhandgebrauch (vor allem unter dem Sattel) zu verbessern und sollte idealerweise mit Stuten zum Einsatz kommen, die einen geräumigen Schritt aufweisen.

Mutterrapport
Die Mutter von Wimer 461 ist die 10-jährige Sterstute Adellyke. Diese Stute hat 5 (noch junge) Nachkommen, sie wurde kürzlich besichtigt:
Adellyke ist ein Pferd mit ansprechendem Kopf, die Halsung ist ausreichend lang und gut geformt. Die Schulter ist lang und weist eine korrekte Lage auf. Der Rücken ist leicht gesunken, die Lenden sind ausreichend breit und schließen korrekt an die Krupp an. Die Krupp ist ausreichend lang und etwas abfallend. Durch ein etwas kurzes Vorderbein ist die Stute einigermaßen abwärts gebaut. Die Vorhand steht etwas zeheneng, die Hinterhand ist etwas steil, beweist aber gute Qualität. Der Schritt ist ausreichend geräumig, im Trab zeigt sich die Stute mit Raumgriff und einem auffallend guten Hinterhandgebrauch. Die Stute hat sich gut gehalten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s