CO-Rapport Norbert 444

No comments

Hengst: Norbert
Datum des Rapports: 12.04.2008

Exterieur

Rassetyp
Norbert ist ein Hengst mit viel Rassetyp. Er hat einen ausdrucksvollen Kopf und einen lange, schön geformte Halsung.

Gebäude
Norbert ist ein jugendlich wirkender, ausreichend aufwärts gebauter Hengst, der im Rechtecksmodell steht.

Fundament
Das Fundament ist hinten etwas schief, dabei aber recht hart und trocken.

Leistungsprüfung

Trainingsrapport
Norbert ist ein freundliches Pferd, welches sich im Umgang als unproblematisch erweist. Bei seiner Anlieferung war der Hengst mäßig bemuskelt, dies hat sich im Laufe der Leistungsprüfung stark verbessert. Dadurch verbesserte sich auch das Leistungsniveau des Hengstes stark. Vor allem durch seine gute Selbsthaltung gibt der Hengst seinen Trainern ein gutes Gefühl, die Hinterhand sollte aber besser untertreten. Der Hengst lässt sich gut arbeiten.

Schritt
Der Schritt ist aktiv und zeigt ausreichend Takt, sollte aber etwas raumgreifender sein. Der Hengst schreitet gut durch den Körper.

Trab
Norber hat im Trab eine schöne Haltung und zeigt viel Souplesse und Rückengebrauch. Die Hinterhand erweist sich als ausreichend aktiv, sollte aber vor allem unter dem Sattel stärker durchtreten. Vor dem Wagen ist der Hinterhandgebrauch deutlich besser. Die Vorhand wird ausreichend raumgreifend nach vorne gesetzt, im Trab zeigt der Hengst darüber hinaus gut ausreichende Balance.

Galopp
Der Hengst springt den Galopp gut ausreichend aufwärts, sollte sich aber mit mehr Raumgriff und einer besser durchtretenden Hinterhand zeigen.

Veranlagung als Reitpferd
Norbert beweist eine gut ausreichende Eignung als Reitpferd. Er verfügt über eine schöne Haltung und ausreichend gute Qualität in den Grundgangarten, sollte aber einen besseren Hinterhandgebrauch zeigen.

Veranlagung als Fahrpferd
Norbert hat ausreichend gute bis gute Anlagen als Fahrpferd. In der Tuigprüfung zeigt er ein gut untertretendes Hinterbein und eine gut ausreichende Schwebephase. Er könnte noch mehr Balance zeigen und sich etwas besser setzen. Der Hengst verfügt über einen schönen Vorhandgebrauch.

Endbeurteilung Leistungsprüfung
Norbert hat sich im Laufe der Leistungsprüfung stark entwickelt. Er beweist mehr Veranlagung vor dem Wagen als unter dem Sattel, vor allem, da er als Fahrpferd einen besseren Hinterhandgebrauch zeigt.

Endbeurteilung
Auf Basis seiner starken, prädikatreichen Abstammung, seines schönen Exterieurs und seines ausreichend guten bis guten Resultate in der Leistungsprüfung wird der Hengst unter dem Namen NORBERT 444 in das Stammbuchregister eingetragen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s