Und noch ein NL-Meister: Eise 489 siegt im Tuigen

No comments

Nach den erfreulichen Nachrichten rund um den frischgebackenen NL-Dressurmeister LimiTed Edition, darf sich die Friesenwelt über einen weiteren niederländischen Meister freuen – der 2015 gekörte Eise 489 (Maurits 437 x Olof 315) konnte mit seinem Besitzer Jelmer Chardon an den Leinen die Meisterschaft der Tuigpaarden (Einspänner) in Drogeham für sich entscheiden.

Der junge Hengst war Anfang des Jahres bereits mit dem Silver Bowl für seine Leistungen vor der Sjees ausgezeichnet worden.

img_2782-eise
Eise 489 vor der Sjees – Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s