Rapport Abstammungskörung Take 455

Dezember 2018

Nakomelingenonderzoek Take 455

Allgemein

Take 455 wurde im Herbst 2009 angekört. In der Hengstleistungsprüfung fiel sein Talent in der Gebrauchsanspannung auf, darüber hinaus war sein niedriger Verwandtschaftsgrad auffallend. Insgesamt wurden 119 Fohlen von ihm auf Körungen beurteilt, 20 seiner Töchter wurden mittlerweile in das Stammbuch aufgenommen, von denen 7 mit einer 2. Prämie Ster erklärt wurden. Fünf seiner Söhne tragen das Sterprädikat.

img_9138_take-455

Take 455 – Foto: Markus Neuroth / friesenwiki.de

Exterieur

Die Nachkommen von Take 455 präsentieren sich als eine homogene Gruppe Pferde mit ausreichendem Rassetyp. Die Köpfe sind ausreichend edel, die Kopf-Hals-Verbindung ist durchgehend leicht. Die Halsungen sollten vertikaler gestellt sein. Die Schultern sind etwas steil konformiert, Rücken und Lenden sind weich. Die Kruppen sind abfallend und sollten mehr Länge aufweisen.
Die Vorderbeine sollten etwas länger sein und sind durchgehend unterständig. Die Hinterhand ist in vielen Fällen korrekt, insgesamt beweisen die Fundamente ausreichende Qualität.
Die Nachkommen von Take 455 bewegen sich mit ausreichender bis überdurchschnittlicher Souplesse (Geschmeidigkeit), sollten dabei aber mehr Raumgriff, Kraft und Getragenheit vorweisen.

ABFP Nakomelingenonderzoek Take 455

Veranlagungsprüfung

Trainingsrapport und Charakter
Die Nachkommen von Take 455 sind im Umgang neugierige, umgängliche Pferde. Im Gebrauch erweisen sie sich als vertrauenswürdig, zufrieden und entspannt. Die Pferde lassen sich überdurchschnittlich gut arbeiten und verfügen über ausreichende Ausdauer.

Schritt
Der Schritt zeigt überdurchschnittlichen Raumgriff mit einer aktiven Hinterhand. Einige der Nachkommen von Take 455 haben dabei aber Mühe mit der Taktreinheit, insbesondere vor dem Wagen.

Trab
Der Trab ist raumgreifend, dabei wird die Hinterhand mit überdurchschnittlicher Aktivität unter den Körper gesetzt.

Galopp
Der Galopp wird gut aus einer überdurchnittlich tragenden Hinterhand gesprungen. Die Pferde galoppieren mit Souplesse und überdurchschnittlicher Aufrichtung.

Veranlagung als Reitpferd
Die Nachkommen von Take 455 beweisen unter dem Sattel Grundgangarten von mehr als ausreichender Qualität, wobei der Hinterhandgebrauch positiv auffällt. Die Pferde zeigen darüber hinaus relativ viel Souplesse.

Veranlagung als Fahrpferd
Die Pferde lassen vor dem Wagen einen guten Hinterhandgebrauch sehen und präsentieren sich mit überdurchschnittlichen Schwebephasen. Die Vorhand wird mit mehr als ausreichendem Raumgriff nach vorne gesetzt. Die Pferde zeigen eine überdurchschnittliche Haltung, sollten aber über etwas mehr Front verfügen.

Endbeurteilung

Take 455 bleibt in der Zucht gehandhabt. Sein Nachzucht fällt im Gebrauch positiv auf, sollte aber hinsichtlich Gebäude und Fundament überzeugender sein.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s